19. Oktober 2017   Einblicke - Region Hannover
Wir sagen Danke!

Wir möchten uns für das Vertrauen welches Sie uns als Wähler*innen gegeben haben bedanken.

DIE LINKE hat den Einzug in den Landtag leider nicht geschafft; dies ist bedauerlich: Ohne die Option auf Rot-Rot-Grün wird entweder die FDP oder die CDU an der Landesregierung beteiligt sein, und der LINKEN fehlt eine Fraktion im Landtag, welche auch die Oppositionsrolle ausüben kann. DIE LINKE in der Opposition wäre uns persönlich deutlich lieber gewesen, aber damit die SPD, falls sie will, auch ohne CDU oder FDP regieren kann, sollte DIE LINKE Regierungsbeteiligungen oder die Tolerierung einer Minderheitsregierung nicht kategorisch ausschließen.

Wir werden aber weiter für Sie in den Kommunalparlameten für eine linke Poltik streiten. Denn wir sind sozial auch nach der Wahl.

Mit solidarischen Grüßen

Siegfried Seidel, Dirk Tegtmeyer, Axel Seng


Foto: PhotoWinzer.de

 

Powered by Joomla!. Template modifiziert 2011 von B. Mex. Gültiges XHTML und CSS. Optimiert für Mozilla Firefox.